Stromvergleich

Stromtarifrechner

Noch Fragen?

Dann schreiben Sie uns doch eine Nachricht über unser Kontaktformular. Unser Team ist bemüht Ihnen schnellstmöglich zu antworten.

Anbieterwettbewerb und Sparpotenzial

Für Verbraucher bedeutet ein breites Angebot an Energieversorgern eine große Auswahl an unterschiedlichen Tarifen. Eine CHECK24-Analyse hat ergeben, dass im Jahr 2016 Verbraucher deutschlandweit aus durchschnittlich 167 Stromanbietern auswählen konnten. 2018 sind es bereits im Schnitt 180 unterschiedliche Stromanbieter. Je nach Wohnort stehen Stromkunden sogar bis zu 227 Anbieter zur Verfügung. Der zunehmend intensive Wettbewerb zwischen den Anbietern bietet ein großes Sparpotenzial.

Im Jahr 2018 konnten CHECK24-Kunden ihre jährlichen Stromkosten durch einen Anbieterwechsel deutlich senken. In den 100 größten Städten kann eine vierköpfige Familie bei einem Jahresstromverbrauch von 5.000 kWh durchschnittlich 311 Euro sparen, wenn sie aus der teuren Grundversorgung in den günstigsten Alternativtarif wechselt. Ein Single-Haushalt mit einem Verbrauch von 2.000 kWh zahlt durch einen Anbieterwechsel im Jahr durchschnittlich 178 Euro weniger für Strom.

Wer regelmäßig einen Stromvergleich durchführt, kann seine Stromkosten um einiges reduzieren, da sich die Angebote der unterschiedlichen Versorger hinsichtlich Preis und Vertragskonditionen zum Teil stark unterscheiden.

Stromvergleich

Sie möchten einen Stromvergleich machen und sich einen neuen Tarif suchen, sind aber noch nicht ganz sicher, was Sie beachten müssen? Hier erfahren Sie die wichtigsten Punkte zum Stromanbieter Vergleich und Tarifwechsel. Der CHECK24 Stromvergleich ist TÜV-geprüft und liefert Ihnen garantiert verbraucherfreundliche Ergebnisse. Der Wechsel dauert maximal fünf Minuten und kann bequem online durchgeführt werden.

Das Wichtigste zum Stromvergleich

  1. Ein Stromvergleich mit CHECK24 ist unkompliziert und ein Wechsel dauert nur fünf Minuten.
  2. Mit einem regelmäßigen Stromanbieterwechsel können Sie bis zu 720 Euro sparen.
  3. Sie können den Wechsel direkt online beantragen. Der neue Versorger übernimmt auch die Kündigung des alten Stromanbieters.
  4. Die Versorgungssicherheit ist während des gesamten Wechselprozesses gewährleistet.