img TradeRepublic App

Aktiendepots im Vergleich

Mit unserem Testsieger für 1€ pro Order handeln

Sie möchten Aktien, ETFs und Derivate ohne Orderprovisionen handeln? Dann empfehlen wir Ihnen TradeRepublic. Bei dem Handel fällt jeglich einen Fremdkostenpauschale von einem Euro an. Außerdem können Sie mehr als 300 ETFs dauerhaft kostenlos besparen. Alternativ können Sie unseren kostenlosen Depotrechner benutzen, mit welchem Sie die Orderkosten bei anderen Brokern vergleichen können.

 

Mit unserem Depotrechner Kosten ermitteln

Häufig gestellte Fragen

Warum in Aktien & ETFs anlegen?

Gerade für junge Menschen lohnt es sich, das Ersparte in Aktien anzulegen. Auf normalen Sparkonten frisst die Inflation den Ertrag auf. Aktien & ETFs bieten das Potential einer ansehnlichen Rendite.

Welche Risiken bestehen bei Aktien?

Auf der Welt gibt es wirtschaftliche Zyklen. Dazu gehören auch Abschwungphasen. In diesen können die Kurse stark sinken. Auch können einzelne Firmen pleite gehen, weshalb eine breite Streuung ratsam ist, um keinen Totalverlust zu riskieren.

Wie lange sollte man in investiert bleiben?

Wer in Aktien investiert ist, der sollte dies mittelfristig oder langfristig (<5-10 Jahre) machen. Denn der Markt unterliegt einer gewissen Volatilität (Schwankungen).

Welche Alternativen gibt es für Aktien?

Eine bekannte Alternative zu Einzelaktien sind breit gestreute ETFs. Mit diesen investieren Sie dann in ganze Märkte und nicht in einzelne Unternehmen.

Ausführliche Depot-Testberichte

  • TradeRepublic
  • smartbroker
  • flatex
  • comdirect
  • Onvista bank
  • ING
  • Consorbank
  • DKB
Scroll to Top

In Kooperation mit Aktiendepot-Vergleich.com

Ausführliche Testberichte

Auf Aktiendepot Vergleich finden Sie viele ausführliche Testberichte.